Dobermann-Mischlingshündin Suki sucht neues Zuhause auf dem Land


Weitere Informationen

Diese hübsche Hündin heißt Suki. Sie ist kastriert und circa 5 Jahre alt. Von Sukis Vergangenheit wissen wir nicht viel. Was wir wissen ist, dass sie Angst hat vor Männern, die sie nicht kennt und grundsätzlich vorsichtig ist bei neuen Menschen.
Suki ist ein Dobermann-Mischling und dementsprechend extrem klug und lernwillig. Sie ist auch sehr geräuschempfindlich und der Lärm und Trubel bei uns in der Stadt (Wien) tut ihr gar nicht gut. Bei zu viel Lärm reagiert sie gereizt und beginnt, an der Leine zu ziehen und zu bellen. Bei Lärm ist sie nicht aufnahmefähig und kann alles, was sie mit uns im Grünen beim Hundetraining gelernt hat, leider nicht umsetzen. Suki braucht also einen Platz am Land mit Garten und wird nur als Zweithund vermittelt.

Anzeigenaufrufe: 860