Momo

Europäisch Langhaar Katze

Männlich, 01.01.2011

Katzen, Vergabetiere

Hallo, ich bin Momo. Ich kam gemeinsam mit Luna im Juli 2019 ins Tierheim, weil unsere Mami sich nicht mehr um uns kümmern konnte.

Unser ganzes Leben haben wir bei ihr verbracht, warum, wieso wir jetzt hier sind, versteh ich leider gar nicht. Obwohl sich die Pfleger sehr um uns bemühen, ist es einfach schwer wieder Vertrauen zu fassen. Wir waren zwei liebe, verschmuste Katzen, die jetzt einfach etwas Zeit brauchen, um den Schreck zu verdauen. Ich möchte daher bitte selber entscheiden, wann ich bereit bin, mich wieder auf jemand Neues einzulassen und mein Herz zu öffnen. Wir haben bisher in einer Wohnung gelebt und könnten uns das auch in Zukunft vorstellen. Natürlich wäre ich einem Garten auch nicht abgeneigt.

Wenn ihr glaubt, dass ihr die Richtigen für den Job seid. Dann erlaub ich euch, mich mitzunehmen, und euer Glück zu versuchen! Euer Momo

Bei Interesse an unseren Katzen laden wir Sie herzlich zu unseren Vergabezeiten – DONNERSTAG UND SAMSTAG VON 14:00 BIS 17:00 UHR UND FREITAG VON 16:00 BIS 18:00 UHR – ins Tierheim ein.