Lisa

Europäisch Kurzhaar

Weiblich, 01.01.2015

Katzen, Vergabetiere

Hi, man nennt mich Lisa. Man hat mich zusammen mit einer Freundin (Mona) im Juli 2019 ins Tierheim gebracht.

Wir haben zusammen mit einer Gruppe von Katzen auf der Straße gelebt. Ich bin so aufgewachsen und habe dort auch meine Jungen groß gezogen. Mittlerweile bin ich kastriert – zum Glück – denn immer genug Futter für meine Kinder zu beschaffen, war dann doch etwas anstrengend.

Da der Kontakt mit euch Menschen eher rar war, seid ihr mir etwas suspekt, dennoch bin ich nicht ganz scheu. Wenn ihr mir Zeit lässt euch mal mit Abstand zu beobachten, werde ich bestimmt meine Angst verlieren und mich euch nähern, natürlich zu meinen Bedingungen. Ich habe mein ganzes Leben draußen verbracht, deswegen ist ein Garten Bedingung – natürlich erst wenn ich mich etwas bei euch eingelebt habe.

Bitte gebt auch mir und den anderen schüchternen Katzen eine faire Chance auf ein glückliches, sicheres Zuhause – ich wünsche es mir sehr. Bis bald, eure Filiz!

Bei Interesse an unseren Katzen laden wir Sie herzlich zu unseren Vergabezeiten – DONNERSTAG UND SAMSTAG VON 14:00 BIS 17:00 UHR UND FREITAG VON 16:00 BIS 18:00 UHR – ins Tierheim ein.