Igor

Kaninchen

Männlich

Heimtiere

Hallöchen, ich bin Igor. Anfang August 2018 kam ich, gemeinsam mit Doreen und Gido auf amtstierärztliche Anweisung ins Tierheim, aber die zwei anderen Kaninchen sind bereits vermittelt.

Kurze Zeit fand auch ich ein neues Zuhause, aber die Vergesellschaftung mit dem vorhandenen Kaninchen klappte nicht.
Deshalb suche ich ein Zuhause bei Menschen, die sich ausgiebig mit der Zusammenführung von Kaninchen beschäftigen und diese mit viel Geduld und fachgerecht durchführen.
Ich sehne mich sehr nach einem Leben in Kaninchengesellschaft. Alleine bleiben mag ich natürlich auf keinen Fall – wir Langohren sind ja Gruppentiere.
Kastriert bin ich auch.

Ein großes (Frei-)Gehege zum hoppeln, buddeln und an Leckereien knabbern, wäre großartig. In Käfighaltung werde ich nicht vermittelt.

Für Menschen, die sich an der Anwesenheit und dem Beobachten von Kaninchen erfreuen, wäre ich das richtige Langöhrchen. Hochgehoben und geknuddelt werde ich nämlich nicht so gerne.

Kommt mich doch besuchen und wenn ihr ein schönes Plätzchen bei euch frei habt, dann freue ich mich darauf dort einziehen zu dürfen. Bis bald, euer Igor!

Bei Interesse an unseren Heimtieren laden wir Sie herzlich zu unseren Vergabezeiten - DONNERSTAG UND SAMSTAG VON 14:00 BIS 17:00 UHR UND FREITAG VON 16:00 BIS 18:00 UHR – ins Tierheim ein.