Bella

Jack Russel-Mischling

Weiblich, 28.03.2018

Bereits vergeben

Hallo, ich werde Bella genannt, bin ca. 30 cm groß und wiege ca. 7 kg. Mitte November 2018 wurde ich von meinen Haltern abgegeben, weil sie die Arbeit der Aufzucht und die Bedürfnisse eines Welpen/Junghundes unterschätzt hatten. Wahrscheinlich bin ich ein Jack Russel-Fox Terrier-Mischling.

Ich habe ländlich gewohnt und kenne keine Großstadt. Das Mitfahren im Auto ist mir nicht fremd.
Mit Menschen bin ich freundlich und aufgeschlossen. In meinem vorigen Zuhause lebten mehrere Kinder, weshalb ich nicht ausreichend Ruhe fand. Ich kann schon wieder in eine Familie mit einem Kind, aber es sollte ab 10 Jahre sein und die Eltern genau darauf achten, dass ich KEIN Spielzeug bin, sondern ein Lebewesen. Wildes Toben und aufputschende Aktivitäten sind nicht gut für mich.
Was ich z.B. gar nicht mag, ist gebürstet zu werden, aber bei meinem Felltyp ist das auch nicht so notwendig.

Mit anderen Hunden verstehe ich mich derzeit soweit gut. Gegen einen ausgeglichenen Ersthund hätte ich nichts einzuwenden, wenn wir uns in Ruhe kennenlernen und der Funke überspringt.
Rassetypisch zeige ich schon ein bisschen Jagdverhalten. An eine Katze, die Erfahrung im Zusammenleben mit Hunden hat, könnte ich mich aber vielleicht – bei geduldiger Zusammenführung – gewöhnen.

Nach einer ersten Eingewöhnungszeit kann ich auch 3-4 Stunden alleine bleiben. Eine viel längere Zeit soll es aber nicht sein.

Momentan zeigt sich der Stress den ich bisher empfunden habe  in der Form, dass ich dazu neige, das Bellen als Ventil zu benutzen. Dies wird in einem ausgeglichenen, ruhigen Haushalt bestimmt deutlich weniger werden. Dennoch wäre es nicht ganz verkehrt, wenn ihr ein Haus mit Garten hättet, da es in einer Mietwohnung durch die Wohnraumnähe vielleicht doch den ein oder anderen Nachbarn stören könnte.

Ich bin eine quirlige, fröhliche Hündin, die sich nach Stabilität und dem richtigen Verhältnis zwischen Ruhe und Beschäftigung sehnt.
Wenn ihr denkt, dass wir ein gutes Mensch-Hund-Team werden könnten, dann meldet euch doch zu einem Kennenlern-Termin an. Ich freue mich darauf. Bis bald, eure Bella.

Bei Interesse an unseren Hunden laden wir Sie herzlich zu unseren Vergabezeiten – DONNERSTAG UND SAMSTAG VON 14:00 BIS 17:00 UHR UND FREITAG VON 16:00 BIS 18:00 UHR – ins Tierheim ein. Bitte rufen Sie uns vorab unter 02742 77 272 an und vereinbaren einen Termin innerhalb der Vergabezeiten.