Arturo

Meerschweinchen

Männlich, 01.09.2017

Bereits vergeben

Hallo, ich bin ein Meerscheinchen-Bub und wurde Anfang September im Tierheim abgegeben. Da nicht einmal ein Name für mich genannt wurde von meinen ehemaligen Haltern, habe ich hier den Namen Arturo erhalten – gefällt mir eigentlich ganz gut.

Ich bin – wie die meisten meiner Artgenossen – kein Kuscheltier, sondern eher ein Tier zum beobachten. Da wir Meeris aber sehr neugierige und lustige Zeitgenossen sind, können wir ganz tolle tierische Familienmitglieder sein, an denen ihr viel Freude haben könnt. Dafür brauche ich aber ein großes (Frei-)Gehege mit interessanten Erkundungsmöglichkeiten.

Sollte ich zu weiblichen Meerschweinchen integriert werden, müsst ihr mich zuerst noch kastrieren lassen. Die ca. 6-8 Wochen, die ich nach der Kastration auch noch nicht zu Mädels darf, muss ich mit anderen männlichen Artgenossen verbringen, da ich absolut nicht alleine sein kann.
Noch besser wäre es, wenn ich mit meinen zwei kastrierten Freunden Daxton und Pacey (beide männlich/kastriert) umziehen könnte. Mit den beiden netten Kerlen verstehe ich mich sehr gut. Wir Meerschweinchen sind alle Gruppentiere und es ist eine Qual für uns, wenn wir als Einzeltier gehalten werden. Bei mir geht diese Trauer dann soweit, dass ich SOFORT das Fressen einstelle.

Auf viele wunderschöne Jahre bei euch freue ich mich schon sehr. Euer Arturo!

Bei Interesse an unseren Heimtieren laden wir Sie herzlich zu unseren Vergabezeiten - DONNERSTAG UND SAMSTAG VON 14:00 BIS 17:00 UHR UND FREITAG VON 16:00 BIS 18:00 UHR – ins Tierheim ein.