Aramis

Dt. Schäferhund

Männlich, 01.07.2018

Bereits vergeben

Hallihallo, ich bin Aramis. Ende Dezember 2018 wurde ich (gemeinsam mit einem zweiten Hund) beschlagnahmt. Bei meiner Ankunft war ich sehr sehr dünn. Ich habe im Tierheim zwar schon zugenommen, aber mein Idealgewicht bringe ich noch nicht auf die Waage. Derzeit wiege ich nur etwas über 20 kg. Wenn ich ausgewachsen bin, werde ich meiner Rasse entsprechendes Gewicht und Größe aufweisen.

Wo wir schon bei dem Thema “Rasse” sind, muss ich dazu sagen, dass bei meiner Zucht wohl ein fragwürdiges “Schönheitsideal” angestrebt wurde und ich eine abfallende Hinterhand habe. Das heißt, dass ich absolut nicht möchte, dass meine Gelenke mit (von euch geförderten) sportlichen Höchstleistungen belastet werden. Normale Bewegungen, wie bei schönen Spaziergängen, tun mir jedoch natürlich gut und brauche ich.

Davon abgesehen, dass ich eine Karriere als Profisportler für mich ausschließe, bin ich einfach nur ein aktiver, temperamentvoller, fröhlicher Junghund, der sich mit eurer liebevollen Unterstützung zu einem ausgeglichenen erwachsenen Hund entwickeln möchte.

Ich hoffe, dass ihr viel Zeit für mich habt, weil wir Hunde einfach sehr an euch Zweibeinern hängen und das Alleinbleiben über viele Stunden hinweg nicht so prickelnd finden.

Mit Artgenossen bin ich verträglich und könnte auch als Zweit- oder Dritthund dazu vermittelt werden.
Mit entsprechender, fachgerechter, geduldiger Zusammenführung werde ich mich wohl auch an andere Tiere gewöhnen können.

Grundsätzlich denke ich, dass mir mit eurer liebevollen Anleitung die Welt offen stehen wird und auf unsere gemeinsamen Abenteuer freue ich mich schon sehr.

Solltet ihr ein passendes Plätzchen für mich frei haben, in dem eine perfekte Mischung aus Ruhe und Beschäftigung auf mich wartet, dann vereinbart euch doch zu den Vergabezeiten einen Besuchstermin. Ich freue mich auf euch! Euer Aramis!

Bei Interesse an unseren Hunden laden wir Sie herzlich zu unseren Vergabezeiten – DONNERSTAG UND SAMSTAG VON 14:00 BIS 17:00 UHR UND FREITAG VON 16:00 BIS 18:00 UHR – ins Tierheim ein. Bitte rufen Sie uns vorab unter 02742 77 272 an und vereinbaren einen Termin innerhalb der Vergabezeiten.