Team

Tierschutz geht uns alle etwas an, heißt es oft. Dass das für die Menschen im und rund um das Tierheim St. Pölten nicht nur eine leere Floskel, sondern eine Lebenseinstellung ist, beweisen sie immer wieder. Mit tatkräftigem Einsatz ihrer Muskeln, ihres Köpfchens, ihrer geschickten Hände oder flinken Finger sowie ihrem Mitgefühl tragen diese Personen dazu bei, dass das Tierheim mehr als nur ein Zufluchtsort für Tiere ist. Vielmehr ist dies ein Ort der Begegnung zwischen Tier und Mensch, an dem sich beide wohlfühlen, und wo transparente Tierschutzarbeit und offene Vermittlung unserer tierischen Schützlinge stattfinden kann.

Bei der Versorgung, Betreuung und Vermittlung der Tiere, beim Pflegen der Gartenanlagen oder beim Bau eines neuen Geheges, wenn wieder die großzügigen Futterspenden abgeholt werden können, der nächste Flohmarkt ins Haus steht, der Vorstand wichtige Entscheidungen treffen muss, wenn die Webseite ein Update braucht, ein Tier auf Facebook ein neues Zuhause sucht oder wieder eine Tierheimzeitung geschrieben und in weiterer Folge auch gelesen werden möchte, dann kommen sie zum Einsatz: Die Vorstandsmitglieder des St. Pöltner Tierschutzvereines, die MitarbeiterInnen, die SpaziergeherInnen, das engagierte Flohmarkt-Team, alle HelferInnen im Tierheim St. Pölten, die auch in ihrer Freizeit mit den unterschiedlichsten Fähigkeiten zum Erfolg des städtischen Tierschutzvereines beitragen.

team
Die Mitarbeiter im St. Pöltner Tierheim